Veröffentlicht am : 25. Januar 2021 Veröffentlicht von: Letsplaypink Kommentare: 1
Streamlabs Chatbot Parameter Header

Parameter für den Streamlabs Chatbot sind eine tolle Methode deinem Chatbot interaktive Funktionen für deinen Twitch Chat zu geben. Wenn du wissen möchtest, wie du dir einen persönlichen Chatbot einrichtest dann schaue gerne in diesem Beitrag nach.

User Parameter

$userid = Zeigt die Benutzer ID desjenigen an, der den Befehl eingibt.

$user = Zeigt den Benutzernamen im Chat an.

$username = Zeigt den Benutzernamen im Chat an.

$touserid = Dieser Parameter zeigt auch den Benutzernamen im Chat an, wird jedoch in Verwendung mit Bot-eigenen “Kanalpunkten” verwendet. (Nicht die offiziellen Twitch-Kanalpunkte!) hierbei benötigt man noch die Parameter $addpoints, $removepoints, §givepoints

$randusername = Gibt einen zufälligen Benutzernamen wieder, der kürzlich im Chat aktiv war.

$botname = Zeigt den Botnamen im Chat an.

Deine Kanaldaten Parameter

$setgame(game) und $settitle(title) = Erlaubt dir deine Kategorie (Spiel) und den Streamtitel anzupassen. Lasse diesen Befehl nur für dich und deine Mods zu.

$mychannel = Zeigt den Twitchkanal an, welcher mit dem Bot verknüpft ist (Also deinen)

$myurl = Zeigt die URL deines Kanals an

$mygame = Zeigt an, welches Spiel aktuell gespielt wird (bzw. welche Kategorie du ausgewählt hast)

$mystatus = Zeigt deinen aktuellen Streamtitel im Chat an.

$uptime = Zeigt an, wie lange dein Stream schon live ist.

$currenthosts(NumHostsPerPage) = Zeigt an, wieviele Kanäle deinen stream aktuel Hosten. (Funktioniert nur, wenn du live bist)

Kanal Parameter

$userurl = Zeigt die Kanal-URL desjenigen an, der den Befehl eingibt 

$usergame = Zeigt die aktuell eingestellte Kategorie desjenigen, der den Befehl eingibt.

$userstatus = Zeigt den aktuellen Stream-Titel desjenigen an, der den Befehl eingibt 

$url = Zeigt die Ziel URL an, welche nur in Kombination mit dem Parameter $targetname funktioniert

Zur Erklärung: Der $targetname ist der Name eines anderen Kanals wird also zum Beispiel bei einem Shotout (so) Benutzt.

Beispiel:
Im Chat: !so letsplaypink
Parametertext: $targetname hat mich gehostet! Vielen Dank dafür! Lasst doch bei der $targetname gerne mal ein Follow auf $url da!
Endergebnis im Chat: Letsplaypink hat mich gehostet! Vielen Dank dafür! Lass doch bei der Letsplaypink gerne mal ein Follow auf https://www.twitch.tv/letsplaypink da!

$game = Zeigt das Ziel Game an, welches zuletzt gespielt wurde (Kategorie) und funktioniert nur in Kombination mit dem Parameter $targetname The 

$status = Zeigt den Ziel Stream-Titel an. Funktioniert nur in Kombination mit dem $targetname Parameter

Chateingabe Parameter

$msg = Zeigt den Text nach dem Befehl.
Beispiel:
Im Chat: !game The Forest
Parametertext: $setgame($msg)
Endergebnis im Chat: —> Game has been updated to The Forest

Deine Kategorie/Game wurde mit dem Befehl also über den Chat automatisch auf Twitch aktualisiert. 

$arg1 bis $arg9 = Zeigt das Wort an, welches du im Chat an jene Stelle schreibst.
Beispiel:
Im Chat: !essen Pizza Currywurst Schnitzel Hamburger
Parametertext: Du wirst heute $arg2 essen!
Endergebnis im Chat: Du wirst heute Currywurst essen!

$num1 bis num9 = Zeigt die Zahl an, welche du im Chat an jener Stelle schreibst.
Beispiel:
Im Chat: !situps 1 5 10 25
Parametertext: Pinki muss heute $num3 Situps machen!
Endergebnis im Chat: Pinki muss heute 10 Situps machen!

$randnum(max) und $randnum(min,max) = Gibt eine zufällige Zahl an (einer meiner Lieblingsparameter)
Beispiel:
Im Chat: !pizza
Parametertext: $user bekommt eine $randnum(1,100) x $randnum(1,100) cm große Pizza!
Endergebnis im Chat: Letsplaypink bekommt eine 21 x 70 cm große Pizza!

Wenn du zwei zahlen mit einem Kommata eingibst, nimmt der Bot Zahlen Zwischen diesen beiden Zahlen. 
Nimmst du nur eine Zahl, dann geht es von 1 bis zu deiner angegebenen Zahl (das Maximum)

$dummyormsg = Alles was hinter diesem Command geschrieben wird, wird vom Bot wiederholt.
Beispiel:
Im Chat: !test ich liebe es zu streamen!
Parametertext: $dummyormsg
Endergebnis im Chat: Ich liebe es zu streamen!

$dummy = Hier wird das wiederholt, was du im Chatbot hinter den Parameter UND zusätzlich hinter den Command eingibst.
Beispiel:
Im Chat: !test Ich mag Gurkensalat
Parametertext: $dummy Ich mag Gurkensalat
Endergebnis im Chat: Ich mag Gurkensalat

Zitat-Parameter

Um die Zitat Parameter richtig zu nutzen, musst du zunächst in dem Reiter „Quotes“ Zitate anlegen. Dazu einfach auf das + klicken und die gewünschten Texte einbinden.

$randquote = Wählt ein zufälliges Zitat aus deiner Zitatensammlung und postet es in den Chat. 
Beispiel: 
Im Chat: !lieblingsessen
Parametertext: $randquote
Endergebnis im Chat: Ich liebe Sushi

Es wurde ein zufälliges Zitat ausgesucht. Dort hätte also auch “Ich mag Pizza” stehen können.

$quotes = Mit diesem Parameter wird angezeigt, wieviele Zitate du in deiner Zitatesammlung (also unter “Quotes”) eingebunden hast. 

$maxquotes = Auf dem Bild oben siehst du die Nummerierungen der Zitate. Es wird also in meinem Beispiel die Zahl 2 im Chat angezeigt, da dieser Parameter auflistet, welches die höchste Anzahl an Zitaten ist. Da es bei 0 anfängt steht im meinem Beispiel die 2 im Chat. 

$randextra = Es gibt unter den „Quotes“ die „Extra Quotes“. Dort kannst du weitere Zitate einbinden und diese zufällig mit dem genannten Parameter aufrufen genau wie bei $randquote

Command und Timer Parameter

$commands(NumCommandsPerPage) = Listet die Commands auf, und zwar so viele, wie du in die Klammern setzt.
Beispiel: 
Im Chat: !Commands
Parametertext: $commands(15)
Im Chat: !afk !amazon !discord !followage !game !insta !katzen !lurk !setup !multi !so !shop !merch !tiktok !deathcounter

Im Chat werden also 15 Commands angezeigt, die man bei dir im Chat eingeben kann. Wenn du mehr oder weniger hast, kannst du jede beliebige Zahl in die Klammern eintragen.

$timers(NumTimersPerPage) = Listet die Timer auf, und zwar so viele, wie du in die Klammern setzt. Dasselbe Prinzip wie $commands(NumCommandsPerPage)

$count = Dies ist ein einfacher Zähler. Diesen Parameter kannst du zum Beispiel als Deathcounter nutzen. 

$checkcount(command) = hier gibst du in die Klammern ein, welchen Command du für den Parameter $count angelegt hast. Nun kannst du prüfen, wie viele Counts du aktuell schon hast. 
Beispiel:
Im Chat: !wieoft
Parametertext: Du bist im Spiel Valhalla schon $checkcount(!death) Mal gestorben. (!death wäre in diesem Fall der $count Parameter!)
Endergebnis im Chat: Du bist im Spiel Valhalla schon 348 Mal gestorben.

Währungs-Parameter

Unter dem Reiter “Currency” den Regler Aktivieren

Unter dem Einstellungs-Zahnrad oben Rechts kannst du deine eigene Chat “Währung” benennen und einstellen!

$currencyname = Zeigt den Namen deiner Währung an. (Siehe Bild)

$points = Zeigt die aktuelle Anzahl der Währung an. **
Beispiel: (Ich habe meine Währung “Points” genannt)
Im Chat: !Points
Parametertext: $user hat $points $currencyname
Endergebnis im Chat: Letsplaypink hat 1380 Points

$pointstext = Zeigt die Währung nochmal etwas “hübscher” an. Statt 1380 steht dann 1.380

$raids = Zeigt an, wieviele Raids derjenige schon vorgenommen hat.

$rank = Zeig an, welchen Rang derjenige hat, der den Command eingibt. **

$hours = Zeigt an, wieviele Stunden derjenige, der den Command eingibt, schon in deinem Stream verbracht hat. **

Die Stundenzählung geht erst ab Einbindung des Commands los!

$level = Durch das Sammeln von Währungen kann man Leveln. Dieses Level wird mit dem Parameter angezeigt **

$toppoints(X) = Füge anstelle des X eine Zahl ein und du siehst deine Top Punktesammler im Stream. 
Beipiel:
Im Chat: !top5
Parametertext: Die TOP5 Zuschauer sind aktuell: $toppoints(5)
Endergebnis im Chat: Die TOP5 Zuschauer sind aktuell: #1 Name (428) – #2 Name (364) – #3 Name (178) – #4 Name (99) – #5 Name (12)

$tophours(X) = Hier siehst du die Zuschauer mit den meisten Stunden. Füge beim X eine Anzahl ein, die zu gezeigt bekommen möchtest. 
Beispiel:
Im Chat: !topstunden
Parametertext: Diese drei Zuschauer haben am längsten aktiv zugeschaut: $tophours(3)
Endergebnis im Chat: Diese drei Zuschauer haben am längsten aktiv zugeschaut: #1 Name (1256) #2 Name (1073) #3 Name (963)

$pointspos = Zeigt an auf welchem Währungs “Punkte”-Rang derjenige ist, der den Command eingibt.**

$hourspos = Zeigt an auf welchem Stunden-Rang derjenige ist, der den Command eingibt.**

$nxtrankreq = Zeigt an wieviele Punkte(Währung) bzw. Stunden derjenige, der den Command eingibt, noch braucht um den nächsten Rang zu erreichen **

$nxtrank = Zeigt an, welchen Rang derjenige, der den Command eingegeben hat, als nächstes erreichen kann. **

Währungs-Änderungs-Parameter

Diese Parameter sind etwas kniffelig und ich musste selbst etwas experimentieren.

$addpoints(“targetuser”,”min”,”max”,Erfolgsnachricht”,”Misserfolgsnachricht”)
=Damit kannst du als Streamer deinen Zuschauern Punkte schenken. (Wenn Zuschauer das unter sich machen wollen gibt es $givepoints). Mit diesem Parameter müssen noch weitere Parameter eingegeben werden (die in den Klammern)

Beispiel:
Du möchtest einem Zuschauer 500 Punkte schenken.
Im Chat: !geschenkpoints NAME 500
Parametertext: §addpoints(“$targetuser”,”$num2″,”$num2“,”$arg1 hat $value Points bekommen”,”Es wurden keine Punkte vergeben”
Sämtliche Parameter die in der Klammer aufgelistet sind, findest du hier auf der Seite erklärt. $num2 muss eingegeben werden da die Zahl als zweites “Wort” hinter dem eigentlichen Befehl steht.
Endergebnis im Chat: Name hat 500 Points bekommen.

Du hast aber auch die Möglichkeit einen zufälligen Punkte/Währungsbetrag an deinen Zuschauer zu senden. hierzu folgendes ein:

Beispiel:
Im Chat:
!geschenkpoints NAME 500 1000
Parametertext: §addpoints(“$targetuser”,”$num2″,”$num3“,”$arg1 hat $value Points bekommen”,”Es wurden keine Punkte vergeben”
Endergebnis im Chat: NAME bekommt 728 Points

Sub und Follower Parameter

$followercount = Zeigt die Anzahl deiner Follower im Chat an. 

$subcount = Zeigt die Anzahl deiner Abonnenten an. 

Verschiedene Parameter

$countdown(08:00 AM) oder $countdown(28/12/2021 08:00 AM) = Dieser Countdown zeigt dir an, wie lange es noch bis zu der von dir angegebenen Uhrzeit/Datum dauert. 

$countup(12:00 AM) oder $countup(04/05/2015 12:00 AM) = Hier wird ab der von dir eingetragenen Uhrzeit/Datum die Zeit gemessen. Also wie eine Stopuhr.

$date = Zeigt dir das heutige Datum im Chat an. 

$time = Zeigt dir den aktuellen Wochentag und die genaue Uhrzeit an (Bsp: Mo 03:59:43)

Songrequest Parameter

$currentsong und $requestedby = Zeigt an, welcher Song aktuell läuft und wer sich diesen gewünscht hat.

$nextsong und $nexrequestedby = Zeigt an, welcher Song als nächstes abgespielt wird und wer sich diesen gewünscht hat.

Teilen über:

Header in orange für Spendenstream

Dein eigener Spendenstream

Du möchtest deinen eigenen Spenden-Stream gestalten und weißt nicht, wie du alles organisieren sollst und was du alles brauchst? Erfahre hier, wie du deinen Spenden-Stream planst!

Weiterlesen »
Header mit Frau, welche liest als Content Idee

Content Ideen für deinen Stream

Content Ideen für einen Stream zu finden ist für manche Leute gar nicht so einfach. Ob du nun Streamanfänger bist und gerade in einer Findungsphase oder schon länger Streamst und einfach frischen Wind in deine Live Shows geben magst. In diesem Beitrag findest du einige Anregungen für neuen Content. (Von A-Z)

Weiterlesen »

1 people reacted on this

Hinterlasse einen Kommentar